Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Fußball: Dritte Runde im Bezirkspokal Ostwürttemberg

Foto: astavi

Am Mittwoch wurde die dritte Runde im Bezirkspokal gespielt. Der SV Hussenhofen wurde als A-​Ligist seiner Favoritenrolle gegen Heubach II am Mittwochabend gerecht und siegte mit 4:0. Bettringen II bezwang die stark ersatzgeschwächte Elf aus Mutlangen auswärts mit 2:0.

Mittwoch, 24. August 2022
Marcus Menzel
19 Sekunden Lesedauer

Mutlangen unterlag Bettringen II mit 0:2, Iggingen verlor gegen Böbingen mit 1:6, die SGM Hohenstadt/​Untergröningen hatte mit 1:10 gegen Bargau das Nachsehen und Lautern unterlag Durlangen mit 2:3.

Mehr lesen Sie im Sportteil der Rems-​Zeitung am Donnerstag, 25. August.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1884 Aufrufe
79 Wörter
31 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/24/fussball-dritte-runde-im-bezirkspokal-ostwuerttemberg/