Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Gasumlage: EnBW ODR zieht zum November nach

Foto: gäss

Die Gmünder Stadtwerke geben die Gasumlage zum 1. Oktober eins zu eins an die Kundinnen und Kunden weiter. Aber sie müssen neu rechnen, wenn der Bund die Mehrwertsteuer für die Gasrechnung senkt. Mitbewerber EnBW ODR hält das für einen notwendigen Schritt

Mittwoch, 24. August 2022
Alexander Gässler
1 Minute 7 Sekunden Lesedauer

Es gibt zwei sogenannte Grundversorger in der Region – die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd und die Ellwanger EnBW ODR. Während die einen bereits zum Stichtag 20. August eine Preisanpassung bekannt gegeben haben, wollen die anderen die Umlage erst einen Monat später erheben – zum 1. November, aber ebenfalls in voller Höhe. „Wir werden unsere Kundinnen und Kunden rechtzeitig – voraussichtlich Mitte September – in einem Anschreiben über die Umlagen und deren Höhe informieren“, heißt es seitens der EnBW ODR. „Energielieferanten wie wir müssen die Umlagen für alle unsere Kundinnen und Kunden als Erfüllungsgehilfen des Bundes erheben und abführen.“

Und wie gehen beide mit der angekündigten Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 7 Prozent um? Die Stadtwerke warten auf die Beschlüsse des Gesetzgebers. „Selbstverständlich werden die Senkungen der Mehrwertsteuer zum festgelegten Zeitpunkt an unsere Kunden weitergegeben – gegebenenfalls rückwirkend.“ Auch die ODR verweist darauf, dass aktuell noch nicht feststeht, ab welchem Zeitpunkt der reduzierte Mehrwertsteuersatz gelten soll. „Sobald die Bundesregierung die Senkung beschlossen hat, werden wir ihn ab dem ersten Tag der Gültigkeit anwenden.“ Und: „Diesen notwendigen Schritt zur Entlastung der Haushalte begrüßen wir sehr.“

Wie unterschiedlich die Energieversorger den Aufwand für die durch die Mehrwertsteuersenkung erforderliche Neukalkulation bewerten und mehr lesen Sie im iKiosk der Rems-​Zeitung.

Stadtwerke erhöhen Gaspreis um 3,05 Cent.
Gaskrise auf der Ostalb: Das einzige, das hilft, ist Sparen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3244 Aufrufe
271 Wörter
38 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/24/gasumlage-enbw-odr-zieht-zum-november-nach/