Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Heubach: Besitzer des Königssittichs gefunden

Foto: Wolfgang Stall

In den vergangenen Tagen war ein Australischer Königssittich durch Heubacher Gärten geflattert, offenbar war das Tier entflogen. Die Rems-​Zeitung hatte darüber berichtet. Nun ist der Besitzer gefunden, der Vogel allerdings noch auf freiem Fuß.

Freitag, 05. August 2022
Sarah Fleischer
25 Sekunden Lesedauer

Anfang der Woche hatte sich Wolfgang Stall aus Heubach wegen des herrenlosen Sittichs gemeldet. Nun teilte er mit, dass der Besitzer ihn auf den Zeitungsbericht hin kontaktiert habe. Es handelt sich dabei wohl um einen Hobbyzüchter aus Heubach-​Buch. Als er drei seiner etwa einjährigen Jungvögel in eine andere Voliere umsetzen wollte, sei einer davon ausgebüchst. Er werde sich nun bemühen, den Königssittich wieder einzufangen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2192 Aufrufe
101 Wörter
13 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/5/heubach-besitzer-des-koenigssittichs-gefunden/