Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Viele Preise und Belobigungen: Erfolgreicher Schulabschluss-​Jahrgang in der Region

Foto: Busche

Zahlreiche Absolventinnen und Absolventen der verschiedenen Schulen im Altkreis Schwäbisch Gmünd konnten einen erfolgreichen Schulabschluss ablegen und so den Grundstein für ihre berufliche Laufbahn legen.

Samstag, 06. August 2022
Benjamin Richter
43 Sekunden Lesedauer

Der Abiturjahrgang 2022 am Hans-​Baldung-​Gymnasium in Schwäbisch Gmünd ist ein besonderer: Alle 66 Schüler und Schülerinnen gehören dem G9-​Jahrgang an und haben somit nach 13 Schuljahren ihren Abschluss gemacht. Der Jahrgang erreichte einen Schnitt von 2,2, Fabian Schneider und Aeneas Schulze hatten auf ihren Zeugnissen die Traumnote 1,0 stehen. Insgesamt erhielten 23 Abiturienten und Abiturientinnen einen Preis, 13 weitere eine Belobigung.
Auch am Parler-​Gymnasium freuten sich 18 Schülerinnen und Schüler über eine Preisurkunde, elf Schülerinnen und Schüler darüber hinaus über eine Belobigung für besonders gute Leistungen. Bei einem Gesamtschnitt von 2,2 wurde der beste Abiturschnitt von 1,0 gleich dreimal erreicht, durch die Schülerinnen Franka Speckle, Alica Buchhammer und Ramona Mattes.

Die Berichte der weiteren Schulen im Raum Gmünd zu den diesjährigen Schulabschlüssen sowie die Namen der Schülerinnen und Schüler, die ihre Prüfungen erfolgreich abgelegt haben, sind in der Wochenend-​Ausgabe der Rems-​Zeitung zu finden, auf den Sonderseiten „Schulabschlüsse in der Region“.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2004 Aufrufe
175 Wörter
12 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/6/viele-preise-und-belobigungen-erfolgreicher-schulabschluss-jahrgang-in-der-region/