Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Die Gschwender holen wieder den Garbenwagen ein

Foto: wp

Das Garbenwagenfest geht auf eine weltweite Klimakatastrophe zurück. Also ist es vor allem ein Zeichen des Dankes und der Bitte. Am vergangenen Samstag wurde die Tradition wieder gepflegt, zum 205. Mal.

Sonntag, 07. August 2022
Alexander Gässler
25 Sekunden Lesedauer

Bereits in der Woche zuvor hatten die Vorbereitungen begonnen. Der Roggen wurde gemäht, zu 150 Garben gebündelt und auf den Wagen verladen. Ein Team von 18 Frauen und Männern fertigte Girlanden und eine Erntekrone, die den Wagen festlich schmücken. Am Samstagmittag versammelten sich alle Mitwirkenden am Festzug im Hof der Familie Hägele.

Wie gefeiert wurde und auf welch schreckliches Ereignis das Fest zurückgeht, lesen Sie am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2427 Aufrufe
103 Wörter
54 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/7/die-gschwender-holen-wieder-den-garbenwagen-ein/