Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Denkmalförderung: Land fördert Restaurierung von Münster und Sanierung von Rathaus in Gmünd

Foto: nb

Rund 244 000 Euro aus dem Denkmalförderprogramm des Landes kommen der Stauferstadt zugute. Das Land fördert zum einen die Fassadensanierung des Gmünder Rathauses, zum anderen die Außenrestaurierung des Heilig-​Kreuz-​Münsters.

Dienstag, 09. August 2022
Nicole Beuther
1 Minute 0 Sekunden Lesedauer

„Mit der Förderung wird einmal mehr sichergestellt, dass das historische Kirchengebäude auch in Zukunft als prägender Bestandteil der Stauferstadt bestehen bleibt, ebenso wie das schöne, barocke Rathaus“, so der CDU-​Landtagsabgeordnete Tim Bückner. Ziel des Landes sei es, mit den aktuell zur Verfügung gestellten Geldern die Denkmale und ihre historische Bedeutung zu stärken und für nachkommende Generationen zu erhalten. „Die Bewahrung unseres kulturellen und geschichtlichen Erbes liegt auch mir besonders am Herzen. Deshalb freue ich mich, dass die Mittel zielgerichtet bei uns vor Ort einsetzt werden“, sagt Tim Bückner.
Für die Fassadensanierung sowie die Instandsetzung der Traufbereiche am Dach des Rathauses fließen 137 810 Euro und für den dritten Bauabschnitt der Außenrestaurierung des Heilig-​Kreuz-​Münsters 106 280 Euro nach Schwäbisch Gmünd.
„Insgesamt kommt für die alte Stauferstadt eine Förderung von gut 244 000 Euro zusammen – ein toller Betrag“, freut sich auch die Grünen-​Landtagsabgeordnete Martina Häusler. Vor allem der Erhalt des Münsters liege den Gmündern sehr am Herzen und sei eine andauernde Aufgabe.
Häusler: „Denkmale sind sichtbare Zeichen unserer Vergangenheit und Gegenwart zugleich. Ihr Schutz ist ein Ausdruck unserer Wertschätzung gegenüber unserer Kultur und Geschichte.“ Für eine Stadt wie Schwäbisch Gmünd mit viel alter Bausubstanz sei die Förderung besonders wichtig. Die Landesregierung stelle dadurch sicher, dass die Monumente in gutem Zustand erhalten bleiben.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1499 Aufrufe
241 Wörter
46 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/9/denkmalfoerderung-land-foerdert-restaurierung-von-muenster-und-sanierung-von-rathaus-in-gmuend/