Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Festival der Europäischen Kirchenmusik in Gmünd: Über 10.000 Besucherinnen und Besucher

Foto: nb

Dankbarkeit, Freude, Glück – diese Wörter fielen beim EKM-​Bilanzpressegespräch am Dienstag immer wieder. Sie bezogen sich zum einen auf die Tatsache, dass das beliebte Gmünder Festival wieder in gewohnter Form stattfinden konnte. Zum anderen wurde damit auch die gute Stimmung unter den Besuchern und Künstlern beschrieben.

Dienstag, 09. August 2022
Nicole Beuther
30 Sekunden Lesedauer

Über 10 000 Besucherinnen und Besucher in dreieinhalb Festivalwochen, mehr als 6600 verkaufte Karten, sechs ausverkaufte Konzerte, eine Gesamtauslastung von 81 Prozent – das sind in Kürze die Daten des 34. Festivals Europäische Kirchenmusik, das vom 14. Juli bis zum 7. August in Schwäbisch Gmünd stattfand.
Doch allein die Daten und Fakten vermögen nicht zu beschreiben, wie besonders dieses Festival war. Angefangen beim Motto – Vision Europa. Die RZ berichtet in der Mittwochausgabe über das Festival.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2244 Aufrufe
122 Wörter
46 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/9/festival-der-europaeischen-kirchenmusik-in-gmuend-ueber-10000-besucherinnen-und-besucher/