Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Distelfalter legen auf ihren Zügen Hunderte Kilometer zurück

Foto: Reinhold Knies

Diesen Distelfalter hat Reinhold Knies in Schwäbisch Gmünd beobachtet. Bei diesen Schmetterlingen handelt es sich um Wanderfalter. Sie können weite Entfernungen zurücklegen, indem sie sich vom Wind tragen lassen. Auf diese Weise gelangen sie sogar bis nach Skandinavien. Weitere faszinierende Fotos unserer Leserinnen und Leser finden Sie in der Wochenendausgabe der Rems-​Zeitung.

Samstag, 10. September 2022
Franz Graser
13 Sekunden Lesedauer

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1741 Aufrufe
52 Wörter
21 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/10/distelfalter-legen-auf-ihren-zuegen-hunderte-kilometer-zurueck/