Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ständig Ärger mit dem Chef? Ein Psychologe gibt Tipps, was man da tun kann

Foto: imago/​Andriy Popov

Viele Beschäftigte klagen über Vorgesetzte, die manipulativ und gefühlskalt sind. Der Psychologe Jürgen Hesse erzählt im Interview, woran Sie Tyrannen unter den Alphatieren erkennen – und wie man mit ihnen umgeht.

Freitag, 16. September 2022
Gerold Bauer
22 Sekunden Lesedauer

Sie mobben, verbreiten Angst und manipulieren – rund ein Drittel der Beschäftigten in Deutschland leidet unter schlechten Chefs. Der Psychologe Jürgen Hesse beschäftigt sich seit Jahren mit den Abgründen der Arbeitswelt. Im Interview sagt er, worauf Mitarbeiter achten sollten – und ob Frauen bessere Führungskräfte sind.

Dieses Interview finden Sie auf der „Wissen“-Seite am 16. September in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1760 Aufrufe
91 Wörter
15 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/16/staendig-aerger-mit-dem-chef-ein-psychologe-gibt-tipps-was-man-da-tun-kann/