Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Fußgänger in Schwäbisch Gmünd von Auto erfasst

Foto: tv

Mit schweren Verletzungen ist ein Fußgänger am Samstag ins Krankenhaus gekommen. Er wurde auf der Herlikofer Straße in Schwäbisch Gmünd von einem Auto erfasst.

Sonntag, 18. September 2022
Thorsten Vaas
23 Sekunden Lesedauer

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 21.55 Uhr, als eine 62-​Jährige mit ihrem Auto auf der Herlikofer Straße stadtauswärts unterwegs war. Auf Höhe der Einmündung zur Aalener Straße erfasste sie einen alkoholisierten 60-​jährigen Fußgänger, der die Fahrbahn der Herlikofer Straße überquerte. Der Mann wurde auf die Motorhaube aufgeladen und anschließend mehrere Meter weit weggeschleudert. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3317 Aufrufe
93 Wörter
13 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/18/fussgaenger-in-schwaebisch-gmuend-von-auto-erfasst/