Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

DJK Gmünd: Saisonstart am Samstag

Foto: DJK Gmünd

Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd um ihren neuen Trainer Christian Hohmann starten am kommenden Samstag mit einem Auswärtsspiel bei der VSG Mannheim in die neue Regionalliga-​Runde.

Mittwoch, 21. September 2022
Alex Vogt
42 Sekunden Lesedauer

Es herrscht eine Aufbruchstimmung bei den Gmünder Volleyballerinnen. Nach der langen Hängepartie in Sachen Trainersuche und der berechtigten Sorge, ob es die DJK Gmünd in der Regionalliga überhaupt weiterhin geben wird, zeigen die Daumen jetzt deutlich nach oben.
„Es herrscht eine positive Stimmung in der Mannschaft. Die Spielerinnen freuen sich sehr, dass diese Hürde überwunden wurde“, sagt Christian Hohmann. Mit dieser Hürde meint der 44-​Jährige die Suche nach einem neuen Trainer. Dieses Amt hat Hohmann Ende Juli übernommen. Gemeinsam mit Hannes Bosch, sein Vorgänger steht der DJK Gmünd in der neuen Saison als Co-​Trainer zur Verfügung, hat er die Mannschaft vorbereitet auf die neue Saison, die diesen Samstag mit einem Auswärtsspiel bei der VSG Mannheim beginnt.

Warum der neue DJK-​Trainer Christian Hohmann durchaus optimistisch der neuen Saison entgegenblickt, lesen Sie im Bericht von Thomas Ringhofer in der Rems-​Zeitung vom 21. September.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1766 Aufrufe
171 Wörter
3 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/21/djk-gmuend-saisonstart-am-samstag/