Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Heimspiel gegen Sportfreunde Dorfmerkingen

Foto: Zimmermann

Nach dem Ostalbderby ist vor dem Ostalbderby. Der fünftplatzierte Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd empfängt an diesem Samstag die auf Rang 13 liegenden Sportfreunde Dorfmerkingen. Anpfiff im WWG-​Sportpark ist um 15 Uhr.

Donnerstag, 22. September 2022
Alex Vogt
34 Sekunden Lesedauer

Im achten Spiel hat der 1. FC Normannia Gmünd seine dritte Niederlage hinnehmen müssen. Nicht unverdient ging das Ostalbderby bei der TSG Hofherrnweiler-​Unterrombach mit 2:3 verloren. Gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen bietet sich nun die Gelegenheit, die Scharte vom Gastspiel bei der TSG auszumerzen.
„Wir müssen die richtige Einstellung finden, die Zweikämpfe annehmen, aggressiv agieren und selber das Heft in die Hand nehmen“, fordert Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic.

Warum die Bilanz der vergangenen Liga-​Spiele zwischen diesen beiden Mannschaften für die Normannia spricht und was Dorfmerkingens Trainer Helmut Dietterle zum kommenden Gegner sagt, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 23. September.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1515 Aufrufe
136 Wörter
14 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/22/normannia-gmuend-heimspiel-gegen-sportfreunde-dorfmerkingen/