Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Leiter des Polizeipostens Lorch verabschiedet

Foto: pol

Der Aalener Polizeipräsident Reiner Möller und Lorchs Bürgermeisterin Marita Funk haben den Polizeibeamten Helmut Fischer in den Ruhestand verabschiedet. Er war 33 Jahre lang in der Stadt Lorch tätig.

Samstag, 24. September 2022
Benjamin Richter
39 Sekunden Lesedauer

Seit mehr als 42 Jahren ist Helmut Fischer Polizist. Seit 33 Jahren ist in Lorch im Einsatz. Und seit 2019 stand er dem Polizeiposten als Leiter vor.
Der Präsident des Aalener Polizeireviers, Reiner Möller, hat sich jetzt bei ihm im Namen der Polizei für die zum Wohle der Allgemeinheit geleistete Arbeit bedankt.
Ebenso ging er auf vergangene, im Gedächtnis gebliebene Begegnungen und Einsätze ein. Im Anschluss übergab er Helmut Fischer seine Urkunde für die Zurruhesetzung.
Bürgermeisterin Marita Funk dankte dem Polizeihauptkommissar für seinen langjährigen Einsatz für die Einwohnerinnen und Einwohner Lorchs. Die Arbeit der Polizei sei vielfältiger geworden, sagte sie.

Wie Helmut Fischer selbst auf seine zahlreichen Dienstjahre in Lorch zurückblickt, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 24. September. Die komplette Ausgabe gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2190 Aufrufe
157 Wörter
66 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/24/leiter-des-polizeipostens-lorch-verabschiedet/