Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

Die bunte Bettringer Sommerbühne

Foto: astavi

Ein Open-​Air-​Kino, die Komödie „Back to Culture“, „Die Zirkusratten“ des Kindertheaters Mika und Rino sowie Zauberer Rondini haben Kinder und Erwachsene bestens unterhalten. Zahlreiche Vereine haben bei der dritten Auflage mitgewirkt.

Sonntag, 04. September 2022
Alexander Gässler
32 Sekunden Lesedauer

In der Ortsmitte bei der Uhlandschule hat der Kulturausschuss des Bettringer Bürgervereins ein buntes Programm zusammengestellt. Zahlreiche örtliche Vereine beteiligten sich. So konnten die Kinder Ponys reiten und die Tiere streicheln. Der Musikverein präsentierte seine Instrumente und gab Schnupperunterricht. Auch Mütter und Väter stießen ins Horn oder versuchten, der Klarinette Töne zu entlocken.

Kinder und Jugendliche in Scharen haben beim Singen, Tischtennis und Fußball-​Torwandschießen mitgemacht. Vor dem Regeneinbruch am Samstagnachmittag durften die Kindern mit Hilfe der Feuerwehr ein Häuschen mit Wasser abspritzen. Die Gmünder THW-​Jugend hatte mehrere Wettbewerbe und Übungen organisiert. Für Speisen und Getränke war natürlich gesorg

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2025 Aufrufe
129 Wörter
20 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/4/die-bunte-bettringer-sommerbuehne/