Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Schwimmverein Gmünd: Staffelsilber bei der EM der Masters

Foto: SVG

Die Seniorenschwimmer Roland Aubele, Winfried Hofele, Hans-​Ulrich Seitler und Roland Wendel vom Schwimmverein Gmünd haben bei der Europameisterschaft in Rom über 4 x 50 Meter Freistil den zweiten Platz erreicht. Eine weitere SVG-​Medaille sicherte sich Roland Aubele als Dritter über 50 Meter Schmetterling.

Donnerstag, 08. September 2022
Alex Vogt
36 Sekunden Lesedauer

Sie hatten insgeheim schon auf einen Podestplatz gehofft. Dass sich die Gmünder Seniorenschwimmer Roland Aubele, Winfried Hofele, Hans-​Ulrich Seitler und Roland Wendel bei den „18. LEN European Masters Aquatics Championships“ in Rom dank einer großartigen kämpferischen Leistung in der 4 x 50 Meter-​Freistilstaffel mit einer Silbermedaille belohnten, war dann aber ebenso überraschend wie hochverdient.
Dazu gab es in den Einzelwettbewerben einmal Bronze für Roland Aubele über 50 Meter Schmetterling sowie viele Top-​Ten-​Plätze.

Warum diese kontinentalen Titelkämpfe für die vier SVG-​Masters sportlich unter individuell besonderen Vorzeichen standen, lesen Sie im Bericht des SV Gmünd in der Rems-​Zeitung vom 9. September.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2130 Aufrufe
146 Wörter
23 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/9/8/schwimmverein-gmuend-staffelsilber-bei-der-em-der-masters/