Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Landesfamilienpass in Schwäbisch Gmünd erhältlich

Foto: Christian Frumolt

Der Landesfamilienpass 2023 kann ab sofort beim Bürgerbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd oder in den Bezirksämtern abgeholt werden. Wer bekommt den Pass und was kann man damit tun?

Montag, 16. Januar 2023
Thorsten Vaas
59 Sekunden Lesedauer

Einen Landesfamilienpass können folgende Personen erhalten:

* Familien mit mindestens drei kindergeldberechtigenden Kindern (dies können auch Pflege– oder Adoptivkinder sein), die mit ihren Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben,

* Alleinerziehende, die mit mindestens einem kindergeldberechtigenden Kind in häuslicher Gemeinschaft leben,

* Familien, die mit mindestens einem kindergeldberechtigenden schwer behinderten Kind mit mindestens 50 Prozent Erwerbsminderung in häuslicher Gemeinschaft leben,

* Familien, die Kinderzuschlags-​, Wohngeld– oder Hartz IV-​berechtigt sind und die mit mindestens einem kindergeldberechtigenden Kind in häuslicher Gemeinschaft leben,

* Familien, die Leistungen aus dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten und mit mindestens einem Kind in häuslicher Gemeinschaft leben.

* Der Landesfamilienpass ist einkommensunabhängig.

Der berechtigte Personenkreis kann mit der Gutscheinkarte die Staatlichen Schlösser und Gärten, die Staatlichen Museen in Baden-​Württemberg sowie einige nicht staatliche Einrichtungen kostenfrei beziehungsweise zu einem ermäßigten Eintrittspreis besuchen.
Im Bürgerbüro des Rathauses, Marktplatz 1, oder in den Bezirksämtern ist der Landesfamilienpass erhältlich. Öffnungszeiten des Bürgerbüros in Schwäbisch Gmünd: Montag, Dienstag, Mittwoch 9 bis 17 Uhr, Donnerstag 9 bis 18 Uhr, Freitag 9 bis 17 Uhr, Samstag 9.30 bis 12.30 Uhr. Weitere Informationen zum Landesfamilienpass gibt es unter Staatliche Schlösser und Gärten Baden-​Württemberg und unter Viele Ausflugsmöglichkeiten für wenig Geld.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2621 Aufrufe
236 Wörter
15 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/16/landesfamilienpass-in-schwaebisch-gmuend-erhaeltlich/