Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Böbingen an der Rems

Stammzellenspende gesucht: Daniela aus Böbingen hat Blutkrebs

Foto: privat

Die 54-​jährige Daniela aus Böbingen an der Rems hat Blutkrebs. Sie benötigt dringend eine Stammzellspende, um zu überleben. Dafür hat ihre Familie gemeinsam mit der DKMS eine Online-​Registrierungsaktion gestartet.

Montag, 16. Januar 2023
Sarah Fleischer
32 Sekunden Lesedauer

Anfang 2022 bekam die zweifache Mutter die Diagnose: Blutkrebs. Seitdem fallen ihr nicht nur der Alltag, sonder auch ihre Hobbies schwer. Den ersten Chemoblock hat Daniela bereits hinter sich, doch um zu überleben, braucht sie eine Stammzellenspende — von einem fremden Menschen mit nahezu gleichen Gewebemerkmalen, einem „genetischen Zwilling“, sozusagen. Um diesen zu finden, ruft die DKMS zu einer Online-​Registrierungaktion auf. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich registrieren und vielleicht einem Menschen das Leben retten.

Mehr Informationen zur Stammzellenspende und zu Danielas Geschichte finden Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3170 Aufrufe
130 Wörter
15 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/16/stammzellenspende-gesucht-daniela-aus-boebingen-hat-blutkrebs/