Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Heubach: Minister Strobl ehrt Firma EMAG

Foto: Marius Bulling

In Untergruppenbach zeichnete der baden-​württembergische Innenminister Thomas Strobl ehrenamtsfreundliche Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber aus. Darunter das Heubacher Maschinenbauunternehmen EMAG Lasertec GmbH mit acht Feuerwehrfrauen– und –männern in der Belegschaft.

Donnerstag, 19. Januar 2023
Sarah Fleischer
28 Sekunden Lesedauer

Im Ernstfall sitzen acht Feuerwehrmänner– und Frauen der Heubacher EMAG Lasertec auf den Einsatzwagen der örtlichen Feuerwehr. Für diese besondere Unterstützung hat Minister Strobl das Maschinenbauunternehmen bei einer Feierstunde am Donnerstag im Landkreis Heilbronn gewürdigt. Mit der Auszeichnung „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz“ werden landesweit Unternehmen ausgezeichnet, die ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit während der Arbeitszeiten ermöglichen.


Warum das Unternehmen für die Auszeichnung vorgeschlagen wurde, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2153 Aufrufe
113 Wörter
19 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/19/heubach-minister-strobl-ehrt-firma-emag/