Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Wissen: Darum gehen Schnürsenkel auf

Foto: Ivi /pixelio.de

Forschende aus den USA sind dem Eigenleben von Schuhriemen auf der Spur und erläutern, warum Knoten manchmal nicht halten.

Donnerstag, 19. Januar 2023
Sarah Fleischer
31 Sekunden Lesedauer

Das Physiker-​Team um Oliver O’Reilly von der University of California in Berkeley, USA, wollte wissen, warum Knoten sich überhaupt ganz alleine wie von Geisterhand öffnen können und welche Kräfte dabei am Werk sind. Dazu schickten die Forscher eine Studentin zum Joggen auf ein Laufband und filmten die Knoten der Laufschuhe dabei mit Hochgeschwindigkeitskameras. Im Anschluss daran ließen sie den Film in Zeitlupe abspielen und schauten sich die einzelnen Bilder ganz genau an.

Was das Forscherteam dabei herausfand und wie man Schnürsenkel so bindet, dass sie nicht mehr aufgehen, lesen Sie am Donnerstag auf der Wissens-​Seite der Rems-​Zeitung. Auch digital am iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1736 Aufrufe
125 Wörter
12 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/19/wissen-darum-gehen-schnuersenkel-auf/