Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Peter Zeidler: Bis 2027 beim FC St. Gallen

Foto: picture alliance/KEYSTONE|CHRISTIAN MERZ

Der Fußball-​Erstligist FC St. Gallen aus der Schweiz setzt weiterhin auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Trainer Peter Zeidler. Der bis zum Ende der Saison 2024/​25 gültige Vertrag des Böbingers wurde nun noch einmal um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2027 verlängert.

Samstag, 21. Januar 2023
Alex Vogt
34 Sekunden Lesedauer

Seit 2018 trainiert Peter Zeidler den FC St. Gallen. In der Schweizer Super League führte der 60-​Jährige die Mannschaft in der Saison 2019/​20 auf Platz zwei und in den beiden folgenden Spielzeiten jeweils in das Pokalfinale, das beide Male verloren ging.
Aktuell rangiert der FC St. Gallen mit 24 Punkten aus 16 Spielen auf dem dritten Tabellenplatz, nach der Winterpause beginnt die restliche Saison an diesem Sonntag mit einem Heimspiel gegen den fünftplatzierten FC Basel.

Was der Böbinger Peter Zeidler zu seiner Vertragsverlängerung gesagt hat, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 21. Januar.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1603 Aufrufe
139 Wörter
11 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/21/peter-zeidler-bis-2027-beim-fc-st-gallen/