Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Verdichtete Bebauung mitten in Leinzell

Foto: dw

Wo früher die Bäckerei Rieg neben der Brücke über die Lein stand, entstehen ab März acht Häuser mit insgesamt 50 Wohneinheiten. Eines der zum Abbruch vorgesehenen Gebäude ist noch bewohnt, steht dem Baubeginn aber nicht im Weg.

Montag, 23. Januar 2023
Gerold Bauer
30 Sekunden Lesedauer

Bevor die Firma Züblin in Leinzell anrückt, um in der Ortsmitte die Baustelle an der Lein einzurichten, den Kran aufzustellen und die Bagger mit dem Aushub beginnen, gab es im Beisein der Verantwortlichen konkrete Auskünfte zur „kleinen Großbaustelle“, wie es Architekt Kappes ausdrückte. Dessen Büro hat sich durch Aufträge in verschiedenen Großstädten, unter anderem auch in Berlin, einen Namen gemacht.

Doch wie kam dieses renommierte Büro nach Leinzell? Antworten auf diese sowie weitere Fragen zum Projekt gibt es am 24. Januar in der Rems-​Zeitung!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4364 Aufrufe
123 Wörter
456 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 456 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/1/23/verdichtete-bebauung-mitten-in-leinzell/