Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Alfdorf erstrahlt im Lichterglanz

Foto: Gemeinde Alfdorf

Beim Alfdorfer Lichtermarkt am Samstag, 18. November, erwartet die Besucher ein vielfältiges Angebot. Und es gibt auch eine Neuheit. Der Markt beginnt am Samstagnachmittag um 16 Uhr.

Freitag, 17. November 2023
Franz Graser
38 Sekunden Lesedauer

Für Gäste aus nah und fern gibt es beim Lichtermarkt die Gelegenheit, rund um das Rathaus, am Marktplatz und am Lindenplätzle bei lichtergeschmückten Holzbuden und Ständen zu verweilen.

Dieses Jahr gibt es eine Neuheit auf dem Alfdorfer Lichtermarkt. Es werden die Lichtermarkt-​Tassen eingeführt. Diese kann jeder Besucher an den Ausgabestellen, die von der Jugendfeuerwehr Alfdorf und Pfahlbronn geführt werden, gegen ein Pfand von fünf Euro abholen. Die Besucherinnen und Besucher können die Tassen den ganzen Abend behalten, ohne ständigen Wechsel mit Rückgabe und Pfand. Vor dem Heimweg werden die Tassen an den Ausgabestellen wieder zurückgegeben, und die Besucher erhalten ihr Pfand zurück.

Die teilnehmenden Alfdorfer Ladengeschäfte haben bis 21 Uhr für Kunden geöffnet.

Weitere Details zum Programm finden Sie in unserer Sonderveröffentlichung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

6499 Aufrufe
155 Wörter
188 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/11/17/alfdorf-erstrahlt-im-lichterglanz/