Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Wunschbaum 2023: Rekordzahl bei Wünschen

Foto: fleisa

Weihnachten ist auch die Zeit der Wünsche und Geschenke. Doch vielen Personen hapert es derzeit am nötigen Geld. Damit niemand leer ausgeht, gibt es den Gmünder Wunschbaum. In diesem Jahr mit einer Rekordzahl an Wünschen.

Mittwoch, 22. November 2023
Sarah Fleischer
41 Sekunden Lesedauer

So viele Wünsche waren es noch nie. Da sind sich die Ehrenamtlichen von „Gmünder machen Wünsche wahr“ einig. Ein Drittel davon stamme von Seniorinnen und Senioren, die anderen zwei Drittel von Kindern, weiß Rose Uhl. Die große Zahl der Wünsche zeige den Ehrenamtlichen, dass der Wunschbaum einerseits einiges an Bekanntheit erlangt habe. Andererseits verdeutliche es aber auch, wie groß die Not inzwischen sei.
Das lasse sich auch an den Wünschen selbst ablesen, findet Peter Arnold. „Wir können die Armut mit dem Wunschbaum wenigstens etwas lindern und eine Freude bereiten“, Arnold.

Wie viele Wünsche es dieses Jahr sind, was sich die Leute wünschen und ab wann man die Wunschkarten abholen kann — das erfahren Sie in der Donnerstags-​Ausgabe Ihrer Rems-​Zeitung. Die ist auch digital am iKiosk erhältlich.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3398 Aufrufe
164 Wörter
95 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/11/22/gmuender-wunschbaum-2023-rekordzahl-bei-wuenschen/