Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

Wer hat in Abtsgmünd einen alten Mann angefahren und ist geflüchtet?

Symbol-​Bild: gbr

Weil er von einem Auto gerammt wurde, stürzte ein alter Mann in Abtsgmünd und verletzte sich. Weil der Autofahrer unerkannt flüchtete, sucht die Polizei nun Zeugen.

Samstag, 04. November 2023
Gerold Bauer
23 Sekunden Lesedauer

So schildert das Polizeipräsidium Aalen in einer Mitteilung an die Medien den Unfall: Am Freitagabend, gegen 19.22 Uhr, wurde auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt, Osteren 5, ein 83-​jähriger Mann angefahren. Der Mann stürzte zu Boden und verletzte sich. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort und fuhr mit seinem dunklen Pkw zügig vom Parkplatz weg. Das Polizeirevier Aalen bittet Zeugen darum, sich telefonisch unter 07361/​524 – 0 zu melden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

5664 Aufrufe
93 Wörter
171 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/11/4/wer-hat-in-abtsgmuend-einen-alten-mann-angefahren-und-ist-gefluechtet/