Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

TC Rot-​Weiss: Gmünder Tanzpaar bei der WM

Foto: TC Rot-​Weiss

Mit Ariane und Martin Barth hat ein Turniertanzpaar des TC Rot-​Weiss Schwäbisch Gmünd an der Weltmeisterschaft der Senioren III Standard in Platja d’Aro (Spanien) teilgenommen.

Mittwoch, 08. November 2023
Alex Vogt
42 Sekunden Lesedauer

Das Gmünder Turniertanzpaar Ariane und Martin Barth ist nach Spanien geflogen, um im am Mittelmeer gelegenen Platja d’Aro an der WDSF-​Weltmeisterschaft der Senioren III (50/​55 Jahre) teilzunehmen. Nachdem sie erst im März in die S-​Klasse, die höchste Tanzsportklasse, aufgestiegen sind, war es für Ariane und Martin Barth eine große Herausforderung, mit den besten Paaren aus aller Welt auf dem Parket der großen Arena in der Sporthalle Area d’esports zu tanzen.
Insgesamt 149 Paare aus vielen europäischen Ländern, aber auch aus Japan, Ecuador, Kanada, Argentinien und der Mongolei traten zum Wettbewerb an. Ariane und Martin Barth erhielten in allen Tänzen Kreuze von den Wertungsrichtern. Am Ende belegten sie den 109. Platz.

Was Ariane und Martin Barth sonst noch bei dieser Weltmeisterschaft erlebt haben und welcher Platz beim zweiten WDSF-​Turnier der Senioren III Standard für sie heraussprang, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 9. November.



14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3212 Aufrufe
171 Wörter
191 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/11/8/tc-rot-weiss-gmuender-tanzpaar-bei-der-wm/