Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Wissen: Nachhaltige Urnen aus Papier

Foto: German Design Award

Handgefertigte Urnen aus Papier – für diese Innovation haben die Regensburgerinnen Katharina Scheidig und Kristina Steinhauf den German Design Award 2024 erhalten.

Montag, 11. Dezember 2023
Sarah Fleischer
27 Sekunden Lesedauer

DassScheidig und Steinhauf den Preis erhielten, teilte das Forum Kultur– und Kreativwirtschaft Regensburg mit. Die beiden Frauen hatten mit ihrem Start-​up Urnfold 2022 bereits ein Stipendium der Stadt gewonnen. Scheidig ist Kommunikationsdesignerin, Steinhauf Geigenbauerin und Absolventin des vom katholischen Moraltheologen Rupert Scheule 2020 initiierten interdisziplinären Studiengangs „Perimortale Wissenschaften“ an der Uni Regensburg.

Auf der Wissens-​Seite der Rems-​Zeitung steht am Montag, was die Urnen so besonders macht und wie die beiden Frauen auf die Idee dazu kamen. Die Ausgabe gibt’s auch als E-​Paper am iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2234 Aufrufe
111 Wörter
80 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/11/wissen-nachhaltige-urnen-aus-papier/