Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

„A Novel of Anomaly“: Andreas Schaerer bei Jazz im Prediger

Foto: hat

Drei der vier Jazz-​Musiker, die am Freitagabend das Publikum im Prediger in ihren Bann zogen, sind in Gmünd längst keine Unbekannten mehr. Ihr Programm: „A Novel Of Anomaly“ – ein Titel, der eindeutig neugierig machte.

Dienstag, 12. Dezember 2023
Sarah Fleischer
28 Sekunden Lesedauer

Andreas Schaerer (vocals), Akkordeonist Luciano Biondini, Kalle Kalima an der Gitarre und Lucas Niggli am Schlagzeug sind auch in der internationalen Jazz-​Szene mehr als nur „bekannte Name.“
Alle vier Musiker bewiesen an diesem Abend, wie vielseitig sie ihre Instrumente — oder eben die Stimme — einsetzen können. Von ruhig dahinschwebenden Klangteppichen bis hin zu Extreme Bewegungen, Tempi und Rhythmen wurde dem Publikum alles geboten.

Details zur jüngsten Auflage von „Jazz im Prediger“ gibt’s am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2203 Aufrufe
115 Wörter
74 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/12/a-novel-of-anomaly-andreas-schaerer-bei-jazz-im-prediger/