Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Beilage „Wochenende“: Ein winterlicher Sonnenaufgang

Foto: Walter Bulling

Mit dem Dezember kommt auch der Winter – wenigstens in meteorologischer Hinsicht. Und pünktlich hat sich in Schwäbisch Gmünd und Umgebung auch der Schnee eingestellt. Was zuvor herbstlich-​grau und trist gefärbt war, wird nun im Handumdrehen zum Winter-​Wunderland. Und für alle, die bei Schnee und Kälte lieber zuhause bleiben, gibt es die Wochenendbeilage der Rems-​Zeitung.

Samstag, 02. Dezember 2023
Franz Graser
55 Sekunden Lesedauer

Nicht nur im Winter ist das Kalte Feld ein großer Anziehungspunkt. Der höchste Berg des Ostalbkreises ist der Schauort dieser Ausgabe. Aber gerade in der kalten Jahreszeit locken in der Umgebung ein Loipenzentrum für Skilanglauf, ein Schlepplift und die Degenfelder Skisprungschanzen. In der Zeit, in der man noch nicht einfach so in die Alpen zum Skifahren fahren konnte, war der Berg der Wintersportplatz in der Region – komplett mit Sesselbahn. Unser Ortsporträt spürt dieser Epoche nach.

In der Reportage stellen wir die Klinik-​Clowns des Stauferklinikums in Mutlangen vor. Mit den beiden Clowns Tschilli und Pepina wird es vor allem den kleinen Patientinnen und Patienten nicht langweilig. Aber die Arbeit der Klinik-​Clowns besteht nicht nur aus Klamauk. Um kranken Kindern Mut zu machen, braucht es eine gründliche Ausbildung.

Darüber hinaus finden Sie in dieser Ausgabe viel Interessantes und Wissenswertes, Berichte aus dem Vereinswesen und erstmals zwei Schulseiten – und natürlich viel Rätselspaß.

Die Wochenendausgabe der Rems-​Zeitung ist auch im Online-​Direktkauf bei iKiosk erhältlich.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2094 Aufrufe
222 Wörter
89 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/2/beilage-wochenende-ein-winterlicher-sonnenaufgang/