Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rehnenhof-Wetzgau

Überraschung: Himmelsgarten wird zum Herzensgarten

Foto: hs

Auf die Besucherinnen und Besucher des Landschafts– und Familienparks Himmelsgarten wartet einen echte Weihnachtsüberraschung, die hundertfach das Herz berührt.

Montag, 25. Dezember 2023
Franz Graser
38 Sekunden Lesedauer

Schon seit dem 1. Dezember lädt der Lernort Suppenstern im Himmelsgarten als grünes Klassenzimmer mit verschiedenen Begleitveranstaltungen zu einem Entdeckmal-​Spaziergang durch einen „Adventskalender mit Herz“ ein. Rechtzeitig zu Heiligabend haben nun die Jungen und Mädchen der Friedensschule den Himmelsgarten vollends in einen Herzensgarten verwandelt. Alle Klassenstufen der Gemeinschaftsschule sind daran beteiligt. Am Zaun des Kleintierzoos, wo derzeit Winterschlaf herrscht, haben die Schülerinnen und Schüler Hunderte Weihnachtswünsche formuliert, die sie sich an das gute Miteinander zwischen den Menschen richten. Die Sehnsucht nach Frieden steht im Vordergrund, dazu die deutliche Ablehung von Rassismus, Hass und Mobbing. Gewünscht wird auch eine bessere Politik, auch dass „das mit dem Klima wieder gut wird“. Auch gibt’s einiges zum Schmunzeln, denn lesenswert und pfiffig sind auch sehr persönlich geprägte Wünsche, so beispielsweise „besseres Internet“ oder „Döner für drei Euro“. (hs)

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3817 Aufrufe
154 Wörter
69 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/25/ueberraschung-himmelsgarten-wird-zum-herzensgarten/