Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Auf vier Pfoten zum Vize-​Weltmeister

Foto: privat

Markus Pfarrkircher hat sich vor mehr als fünf Jahren mit dem „Schlittenhunde-​Virus“ angesteckt. Und er will ganz nach oben.

Dienstag, 26. Dezember 2023
Franz Graser
1 Minute 4 Sekunden Lesedauer

Hört man das Wort „Schlittenhunderennen“ denken viele an ein wildes Rudel von dickfelligen, wolfsartig aussehenden Hunden, die sich unermüdlich durch den Tiefschnee wühlen, um einen Schlitten über die eisigen Weiten von Alaska zu ziehen. Solche Rennen gibt es, aber hierzulande fehlt angesichts der milden, schneearmen Winter meistens die Gelegenheit, diese agilen Fellnasen vor einen echten Schlitten zu spannen. Als Alternative gibt es „Schlitten“, bei denen Räder die Kufen ersetzen – oder Rennen, bei denen der „Musher“ (so nennt man die Person, die den Hundeschlitten lenkt und dem Leithund Kommandos gibt) als Läufer oder Radfahrer selbst intensiv in Bewegung ist, statt sich nur ziehen zu lassen.

In dieser Form der Schlittenhunderennen ist Markus Pfarrkircher aus Schwäbisch Gmünd nicht nur seit Jahren aktiv, sondern überaus erfolgreich. Den Titel des „Vize-​Weltmeisters“ hat er diesen Monat erlaufen – aber damit will er sich nicht zufrieden geben. „Ich weiß jetzt, nach fünf Jahren in diesem Sport, dass ich ganz vorne mitfahren kann“, zieht der Gmünder aktuell Bilanz und blickt gleichzeitig sehr optimistisch in die nahe Zukunft. „Nächstes Jahr ist die Weltmeisterschaft in Großbritannien. Ich hoffe, da können wir wieder angreifen. England 2024 ist auf alle Fälle gebucht.“ Und das Ziel ist klar vor Augen, denn der ganz große Titel, die Weltmeisterschaft, ist keine Utopie für das Gespann aus der Stauferstadt.

Wie Markus Pfarrkircher seine erste WM-​Teilnahme erlebte, erfahren Sie in „Menschen 2023″, der Weihnachtsbeilage der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2551 Aufrufe
257 Wörter
62 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/26/auf-vier-pfoten-zum-vize-weltmeister/