Wissen: Der Igel ist Tier des Jahres 2024

Ostalb

Foto: uschi dreiucker / pixelio.de

Er ist 20 Zentimeter hoch und hat etwa 6000 Stacheln: Der Igel ist zum Tier des Jahres 2024 gewählt worden. Bei der Wahl hat er sich klar gegen seine Konkurrenten durchgesetzt.

Dienstag, 05. Dezember 2023
Sarah Fleischer
27 Sekunden Lesedauer

Ebenfalls zur Wahl für das Tier des Jahres 2024 standen das Eichhörnchen und der Rotfuchs. Schlussendlich ging der Sieg aber an den Braunbrustigel, der in fast ganz Deutschland verbreitet ist. Das teilte die Deutsche Wildtierstiftung mit. Gewählt hatten die Spenderinnen und Spender der Stiftung.
Seit wann es die Wahl zum Tier des Jahres gibt und was die Stiftung damit bezweckt, das erfahren Sie am Dienstag auf der Wissens-​Seite der Rems-​Zeitung.