Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Volleyball: Meister aus Stuttgart zu Gast bei Aufsteiger DJK Gmünd

Foto: Astavi

Am Samstag (19 Uhr) empfangen die Volleyballerinnen der DJK Gmünd in der Straßdorfer Römersporthalle den TSV G.A. Stuttgart. Der hatte die 3. Bundesliga Süd letzte Saison gewonnen. In den Augen von Trainer Christian Hohmann eine willkommene Prüfung.

Freitag, 08. Dezember 2023
Benjamin Richter
55 Sekunden Lesedauer

Dass auf die Drittliga-​Damen der DJK Gmünd am Samstag ein besonderes Heimspiel zukommt, kann man schon daran ablesen, dass man die Begegnung in der Römersporthalle in Straßdorf auf zwei ganz verschiedene Arten ankündigen kann.
Variante eins: Der Fünfte empfängt den Vierten, ein Duell von Tabellennachbarn. Variante zwei: Der Aufsteiger hat den amtierenden Meister zu Gast. „Es wird schwer“, tendiert DJK-​Trainer Christian Hohmann eher zu letzterer Version.
Wie alle anderen Teams der 3. Bundesliga hat sich Hohmann in den vergangenen Monaten auch den TSV G.A. Stuttgart, den nächsten Gegner seines Teams, einmal in dessen Heimspielhalle angesehen. „Sie haben Diagonalspielerinnen in ihrem Kader, die durchaus Zweitliganiveau haben“, hat der DJK-​Coach beobachtet.
Gegen diese Klasse werde die Durchschlagskraft im eigenen Angriff nun umso wichtiger sein. Mit dem Zeitpunkt dieser Partie ist Christian Hohmann nicht unzufrieden: „So können wir gucken, inwieweit es uns gelingt, gegen so eine starke Mannschaft mitzuhalten.“

Auf welche Spielerinnen Trainer Hohmann am Samstag krankheitsbedingt verzichten muss und warum er seinem Team davon abrät, „110 Prozent zu geben“, erfahren Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung. Die vollständige Ausgabe ist auch digital erhältlich, im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2196 Aufrufe
220 Wörter
74 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/12/8/volleyball-meister-aus-stuttgart-zu-gast-bei-aufsteiger-djk-gmuend/