Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Ein Jahr Krieg in der Ukraine, viele Veränderungen auch in Gmünd

Foto: fleisa

Am 24. Februar 2022 begann Putin seinen Krieg gegen die Ukraine. Die Folgen waren und sind für die ganze Welt spürbar, auch im Raum Schwäbisch Gmünd. Dieses eine Jahr hat viel verändert.

Donnerstag, 23. Februar 2023
Benjamin Richter
1 Minute 5 Sekunden Lesedauer

Vermutlich weiß noch jede und jeder, wo er oder sie war, als die Nachricht über die russische Invasion der Ukraine kam. Dass dieser Angriff Dinge verändern würde, war wohl den meisten klar. Bundeskanzler Olaf Scholz sprach gar von einer „Zeitenwende“. 365 Tage sind seit Kriegsbeginn vergangen – 365 Tage, die auch an der Region um Schwäbisch Gmünd nicht spurlos vorbeigegangen sind.
Die Abhängigkeit Deutschlands von russischen Gaslieferungen wurde vielen Menschen wohl bewusst, als die Kosten für Strom und Gas rasant anstiegen und sich auf der Nebenkostenabrechnung bemerkbar machten. Der Preis für Strom ist in Deutschland durch die sogenannte „Merit-​Order“ an den Gaspreis gekoppelt. Durch die verknappte Gasversorgung wurden sowohl Gas als auch Strom deutlich teurer. Denn Russland hatte Energiefirmen mit Sanktionen belegt, darunter Wingas, den Zulieferer für deutsche Stadtwerke.
Der Bundesverband der Energie– und Wasserwirtschaft e. V. zeigt in seiner Bilanz, dass zu Jahresbeginn 2023 der durchschnittliche Strompreis für Haushalte bei 48,12 Cent pro Kilowattstunde liegt. Im ersten Halbjahr 2022 waren es noch 37,07 Cent gewesen.

Wie sich der Krieg im Raum Gmünd auch bei Lebensmittelpreisen, Wohnraum, Kinderbetreuung und nicht zuletzt den zahlreichen Sammel– und Spendenaktionen solidarischer Mitmenschen bemerkbar gemacht hat und wie die Situation mit Blick auf Geflüchtetenzahlen, Unterbringung usw. heute ist, lesen Sie am Freitag im Bericht von Sarah Fleischer in der Rems-​Zeitung. Die komplette Ausgabe gibt es online auch im iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2576 Aufrufe
260 Wörter
362 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/2/23/ein-jahr-krieg-in-der-ukraine-viele-veraenderungen-auch-in-gmuend/