Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Durlangen

Heizungsbrand in Durlanger Schule

Foto: studio v. zwoelf/stock.adobe.com

Wegen Rauchentwicklung in der Durlanger Grundschule ist am Freitagabend gegen 21.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert worden. Die Einsatzkräfte stellten beim Eintreffen einen Brand im Blockheizkraftwerk im Keller des Gebäudes fest.

Samstag, 11. März 2023
Franz Graser
23 Sekunden Lesedauer

Das Feuer konnte durch die Feuerwehren aus Durlangen und Mutlangen, die mit sechs Fahrzeugen und 43 Einsatzkräften ausgerückt waren, rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass ein technischer Defekt an der Heizungsanlage als Brandursache in Frage kommt.

Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 80.000 Euro. Eine Beeinträchtigung des Schulbetriebs ist nach bisherigen Ermittlungen nicht gegeben.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2565 Aufrufe
92 Wörter
409 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 409 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/3/11/heizungsbrand-in-durlanger-schule/