Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Architektenkammer: Auszeichnung für Waldkindergarten in Gmünd

Foto: Ludwig Schöpfer

Die Architektenkammer Baden-​Württemberg hat den Waldkindergarten am Salvator mit einem Preis für „Beispielhaftes Bauen“ ausgezeichnet. Aus dem Ostalbkreis wurden insgesamt 69 Arbeiten aus den Jahren 2014 bis 2022 eingereicht, von denen schließlich 19 prämiert wurden.

Dienstag, 14. März 2023
Sarah Fleischer
26 Sekunden Lesedauer

Der Preis wurde von der Architektenkammer ausgelobt, um das öffentliche Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen.
Der von den Hoffnungsträgern in Holzbauweise erstellte Waldkindergarten befindet sich oberhalb der Hoffnungshäuser im Taubental. Den 20 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren sollen Naturerfahrungen bei Wind und Wetter ermöglicht werden.


Wie die Jury der Landesarchitektenkammer ihre Wahl begründet, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2522 Aufrufe
104 Wörter
353 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/3/14/architektenkammer-auszeichnung-fuer-waldkindergarten-in-gmuend/