Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

HSG Bargau/​Bettringen: 38:32-Heimsieg gegen TG Biberach

Foto: Stoppany

In einer umkämpften und torreichen Begegnung haben die Landesliga-​Handballer der HSG Bargau/​Bettringen in der Fein-​Halle in Bargau einen 38:32 (17:16)-Heimsieg gefeiert.

Dienstag, 14. März 2023
Alex Vogt
31 Sekunden Lesedauer

Zahlreiche Tore und ein rasantes Spiel bekamen die Fans der HSG Bargau/​Bettringen in der vollbesetzten Fein-​Halle in Bargau zu sehen. In einer hart umkämpften Partie setzten sich die Hausherren letztendlich verdient mit 38:32 gegen die TG Biberach durch.
Nach dem achten Sieg im 14. Spiel rangiert die HSG Bargau/​Bettringen mit 19:9 Punkten in der vierten Landesliga-​Stafffel weiterhin auf Tabellenplatz zwei.

Welcher Spieler auf Seiten der HSG Bargau/​Bettringen erstmals seit Januar wieder im Einsatz war und mit sieben Treffern gleich wieder untermauern konnte, wie wichtig er für die Mannschaft ist, lesen Sie im Spielbericht der HSG Bargau/​Bettringen in der Rems-​Zeitung vom 15. März.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2281 Aufrufe
127 Wörter
404 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 404 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/3/14/hsg-bargau-bettringen-3832-gegen-tg-biberach/