Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Layla Stay und Johannes Nagel auf Weltreise

Foto: privat

„Einmal um die Welt“ heißt es für Layla Stay aus Bad Urach und Johannes Nagel aus Waldstetten. Schon seit August reist das Paar quer über den Globus. Dabei lernen sie ständig neue Länder und Kulturen kennen. Und das mit nur kleinem Budget.

Montag, 20. März 2023
Thorsten Vaas
34 Sekunden Lesedauer

Wie heißt es noch gleich: Zuhause ist es doch am Schönsten. Layla Stay aus Bad Urach und Johannes Nagel aus Waldstetten haben den wohl schönsten Ort — ihr Zuhause — für ein Jahr hinter sich gelassen, um die Welt zu bereisen. Ganz ohne konkrete Route. „Dafür sind wir nicht der Typ“, erklärt der 30-​jährige Johannes. Es sei ja gerade das tolle am Reisen, dass man sich einfach so treiben lassen könne. Und dann ergebe sich das nächste Ziel ganz von selbst.

Wie es den beiden auf ihrer Reise ergeht, lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4279 Aufrufe
137 Wörter
394 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 394 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/3/20/layla-stay-und-johannes-nagel-auf-weltreise/