Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

Patriziusfest in Hohenstadt

Foto: fa

Wenn in Hohenstadt Patriziusfest ist, dann strömen die Menschen aus der ganzen Umgebung zusammen. So auch am Sonntag. Im kleinen Ort hoch über dem Kochertal gab’s keine Parkplätze mehr, drinnen in der Kirche gab’s auch keinen Platz.

Montag, 20. März 2023
Thorsten Vaas
1 Minute 2 Sekunden Lesedauer

Das Patriziusfest mit der Reiter– und Pferdesegnung findet jährlich anlässlich des Patroziniums der Wallfahrtskirche statt. Den Wallfahrtsgottesdienst am Sonntag zelebrierte Pfarrer Jürgen Kreutzer, es sang der Patriziuschor. In seiner Predigt ging Kreutzer auf das Leben des Heilige Patrizius ein. „Was können wir heute von Patrizius lernen?“, fragte er. Dieser habe immer wieder auf Gott gehört und darin Hoffnung gefunden, selbst in der Zeit, als er sechs Jahre lang in Gefangenschaft gewesen sei. Dies könnten wir auch auf die heutige Zeit anwenden und neu auf Gottes Wort hören, sagte er.
Am Nachmittag machten sich dann knapp 30 Reiterinnen und Reiter auf den traditionellen Ritt über die Hohenstadter Flure über Börrat, um nach ihrer Rückkehr auf dem Marktplatz von Pfarrer Jürgen Kreutzer den christlichen Segen zu erhalten. Angeführt wurde die Prozession von einer Kutsche mit den beiden Pfarrern Kreuzer und Johnny Maniamkeril sowie Bürgermeister Armin Kiemel. Nach der Segnung von Pferden und Reitern sangen die anwesenden Gläubigen das traditionelle Patriziuslied.
Die zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer hatten viel zu tun, um den Ansturm der Besucher im Fruchtkasten mit angebautem Festzelt zu bewältigen und diese mit Essen und Trinken zu versorgen.
Nikolaus Graf Adelmann führte fachkundig interessierte Besucher am Nachmittag durch die neu renovierte Wallfahrtskirche, dort war auch die gräfliche Familiengruft vor dem Hauptaltar geöffnet worden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3073 Aufrufe
251 Wörter
399 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 399 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/3/20/patriziusfest-in-hohenstadt/