Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Wichtige Straße nach Gmünd gesperrt

Foto: RainerSturm /​pix​e​lio​.de

Eine wichtige Straße wird ab Montag, 3. April, gesperrt: die Landstraße zwischen Herlikofen und Brainkofen. Das müssen Autofahrer nun wissen.

Freitag, 31. März 2023
Thorsten Vaas
19 Sekunden Lesedauer

Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, muss die Fahrbahndecke zwischen Herlikofen und Brainkofen erneuert werden — insbesondere der Kurvenbereich nahe Brainkofen gleicht seit Jahren einem Flickenteppich. Nun muss die Landstraße ab Montag, 3. April, voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert bis voraussichtlich 14. April. In dieser Zeit wird der Verkehr über Iggingen umgeleitet.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

13761 Aufrufe
79 Wörter
389 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 389 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/3/31/wichtige-strasse-nach-gmuend-gesperrt/