Blütenfest im Himmelsgarten ist abgesagt

Rehnenhof-Wetzgau

Foto: gbr

Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat das für Sonntag geplante Blütenfest im Landschaftspark Himmelsgarten abgesagt. Grund dafür ist die zu erwartende schlechte Witterung am Wochenende.

Donnerstag, 20. April 2023
Franz Graser
23 Sekunden Lesedauer

In einer Pressemitteilung bedauerte die Stadtverwaltung die Absage. Sie sei deswegen frühzeitig erfolgt, damit die beteiligten Vereine nicht in umfangreiche Vorbereitungen investieren und Material beschaffen müssten. Mit dem Blütenfest beginnt traditionell die Saison im Landschaftspark Himmelsgarten, der zur Landesgartenschau 2014 angelegt worden war. Derzeit sei noch offen, ob es ersatzweise eine gemeinsame Aktion aller beteiligten Vereine im Sommer geben werde, teilte die Stadt mit.