Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Gewichtheben: Böbingen ist Dritter in der Aufstiegsrelegation

Foto: bri

Die Gewichtheber des SGV Böbingen haben im Kampf um den Aufstieg in die Bundesliga den dritten Platz belegt. Am Ende reichte es für den Außenseiter um Trainer Karsten Kluge mit 501,9 Relativpunkten erwartungsgemäß im Dreikampf gegen Grünstadt und Kiel nicht.

Samstag, 22. April 2023
Thomas Ringhofer
36 Sekunden Lesedauer

Trotz des dritten Platzes waren die Böbinger nach der Relegation in Grünstadt in der Pfalz nicht enttäuscht. Denn die Mannschaft war schließlich erst wieder in die 2. Liga aufgestiegen und hatte dort gleich ihr Meisterstück gemacht.

Am Ende war es ein Duell zwischen dem KSV Grünstadt und der Athletenschmiede Kiel, in dem sich der Gastgeber mit 733,5:726,6 Relativpunkten durchsetzte und den Aufstieg feierte.

„Wir können auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Die Relegation war für uns dafür die Belohnung“, sagte Böbingens Fabian Kluge, der zum Abschluss im Stoßen nochmals 161 Kilogramm packte.

Wie der Kampf verlief, lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Montag.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2897 Aufrufe
145 Wörter
308 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/4/22/gewichtheben-boebingen-ist-dritter-in-der-aufstiegsrelegation/