Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Warnstreik der IG Metall bei Mercedes-​Benz in Gmünd

Foto: picture alliance /​dpa | Friso Gentsch

Im Rahmen der Tarifbewegung im Kfz-​Handwerk ruft die IG Metall Aalen/​Schwäbisch Gmünd die Beschäftigten zu einem Warnstreik mit Kundgebung auf. Diese beginnt in diesen Minuten am Donnerstagmittag vor der Mercedes-​Benz-​Niederlassung in der Lorcher Straße in Schwäbisch Gmünd.

Donnerstag, 06. April 2023
Benjamin Richter
31 Sekunden Lesedauer

Im Metallhandwerk laufen in diesem Jahr einige Entgelttarife aus, etwa in der Kfz-​Branche, in der die bisherigen Vereinbarungen zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern in den meisten Tarifgebieten bis 30. März Gültigkeit besaßen.
Die Diskussionen um die Forderungen laufen seit Monaten, bislang konnte keine Einigung erzielt werden. Im Handwerk sind die Laufzeiten der Tarifverträge in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich.

Welche konkreten Forderungen die Gewerkschafter am Donnerstag in Gmünd an die Arbeitgeber richteten, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 8. April. Erhältlich ist die ganze Ausgabe auch online im iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2667 Aufrufe
126 Wörter
377 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 377 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/4/6/warnstreik-der-ig-metall-bei-mercedes-benz-in-gmuend/