Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Badespaß wird in Waldstetten teurer

Archiv-​Bild: gbr

Erstmals seit 2018 erhöht die Gemeinde Waldstetten ab Mai 2023 den Eintritt für das Hallenbad und das Freibad. Die soziale Komponente bleibt allerdings auch weiterhin bestehen.

Sonntag, 09. April 2023
Gerold Bauer
24 Sekunden Lesedauer

Nachdem die Eintrittspreise der Waldstetter Bäder fünf Jahre lang unverändert geblieben waren, sah sich der Verwaltungsausschuss gezwungen, einer Vorlage von Kämmerer Gerhard Seiler für eine deutliche Erhöhung zuzustimmen, die letztendlich aber noch vom Waldstetter Gemeinderat abgesegnet werden muss. Der Einzeleintritt ins beliebte Freibad kosten künftig 2,50 statt 2,20 Euro.

Mehr zum Thema und eine detaillierte Übersicht über die bisherigen und die künftigen Eintrittspreise finden Sie am 11. April in der Rems-​Zeitung!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

6258 Aufrufe
98 Wörter
409 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 409 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/4/9/badespass-wird-in-waldstetten-teurer/