Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

LG Staufen: Miller verpasst nur knapp das Podest

Foto: LG Staufen

Bei den Regionalmeisterschaften im Mehrkampf der U14 sind den Leichtathletik-​Mädchen der LG Staufen starke Leistungen im Hochsprung gelungen.

Sonntag, 14. Mai 2023
Alex Vogt
26 Sekunden Lesedauer

Neben der Jugend U16 ist auch die U-​14-​Jugend bei den Regionalmeisterschaften im Mehrkampf im Ulmer Donaustadion gestartet. Mit einem großen Aufgebot stellten sich die Rot-​Weißen der LG Staufen der Konkurrenz. Adeline Miller verpasste dabei in der W12 nur um wenige Punkte einen Podestplatz.
In der Mannschaftswertung der weiblichen Jugend U14 erreichte die LG Staufen die Plätze fünf und neun.

Mehr über die Ergebnisse der teilnehmenden Athletinnen und Athleten der LG Staufen lesen Sie im Bericht von Michael Kucher in der Rems-​Zeitung vom 15. Mai.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3160 Aufrufe
105 Wörter
369 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 369 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2023/5/14/lg-staufen-miller-verpasst-nur-knapp-das-podest/