Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

CDU-​Fraktionschef „Hajo“ Miller sagt Adieu

Foto: ks

Mit Wehmut, Dankbarkeit, viel Lob und besten Wünschen verabschiedete Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold im Gemeinderat den CDU-​Fraktionschef Hans-​Josef Miller. Er scheidet auf eigenen Wunsch und krankheitsbedingt aus dem Gremium aus.

Samstag, 27. Mai 2023
Benjamin Richter
1 Minute 2 Sekunden Lesedauer

Man spürte es am Donnerstagabend, als der Gemeinderat dem Wunsch von Hans-​Josef Miller nach Ausscheiden aus dem Gremium stattgab und den CDU-​Fraktionsvorsitzenden mit stehenden Ovationen verabschiedete: Fraktionsübergreifend war die Anerkennung für die Leistung Millers ehrlich und spiegelte das gute Miteinander im Gemeindeparlament wider.
Seine herzliche Laudatio stellte Bürgermeister Michael Rembold unter das Motto „Wehmut, Dankbarkeit und beste Wünsche“. Wehmut deswegen, weil man mit Zugpferd „Hajo“ Miller einen Impuls– und Ideengeber verliere, der von 1994 bis 1999 und dann seit 2014 als CDU-​Fraktionsvorsitzender die Arbeit im Gemeinderat, in der Gemeinde und darüber hinaus prägte und ihr seinen Stempel aufdrückte. Dass er seine Krankheit akzeptiere, zeichne ihn als Kämpfer aus.
Der ehemalige Schulleiter des Rosensteingymnasiums, Diplompädagoge und –theologe habe sich wie kein anderer für die Gründung des Fördervereins Jugend, den Jugendbeirat, die Schulsozialarbeit, Kindergärten, die Gemeinschaftsschule, die Musikschule und die Integration von Flüchtlingen und Asylsuchenden eingesetzt, Ideen gegeben und Impulse gesetzt.
Als weitere Beispiele des umfangreichen Katalogs nannte der Schultes Millers Engagement für die erneuerbaren Energien, das neue Rathaus, seine ehrenamtlichen Engagements in der Jungen Union, der CDU und in verschiedenen Vereinen und Organisationen seiner Heimatgemeinde.

Wie Millers Kollegen im Gemeinderat seine Arbeit zum Abschied würdigten und welche Bilanz er selbst in der Sitzung zog, erfahren Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung. Die gesamte Ausgabe gibt es auch digital im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2002 Aufrufe
249 Wörter
8 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/5/27/cdu-fraktionschef-hajo-miller-sagt-adieu/