Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Täferrot

Täferrot: Brand auf Campingplatz

Aktuelles Foto: hs /​Symbol-​Foto: gbr

Am Montagmittag kam es auf einem Campingplatz bei Täferrot zu einem Brand. Stand 13 Uhr laufen die Löscharbeiten.
Aktualisierung um 14 Uhr: Es gab Explosionen von Gasflaschen, mehrere Feuerwehren aus dem Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald sind im Einsatz.

Montag, 12. Juni 2023
Sarah Fleischer
35 Sekunden Lesedauer

Der Brand brach laut Polizei auf dem Campingplatz Rehnenmühle aus, mindestens zwei Wohnwagen stünden in Flammen. Bislang sei niemand verletzt, die Löscharbeiten liefen, so ein Polizeisprecher um kurz nach 13 Uhr.
Aktualisierung 15.40 Uhr: Zur Bekämpfung des Feuers waren die Feuerwehren Mutlangen, Durlangen und Täferrot sowie die Führungsgruppe und Drohnengruppe Schwäbisch Wald mit 51 Leuten und 15 Fahrzeugen im Einsatz. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt, er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 6000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen, die Polizei geht man einem technischen Defekt aus.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

7015 Aufrufe
142 Wörter
114 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/6/12/taeferrot-brand-auf-campingplatz/