Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Endspiel um den Aufstieg in die A-​Liga

Foto: Zimmermann

Der TSGV Waldstetten II empfängt an diesem Sonntag die zweite Mannschaft des FC Germania Bargau zum Spitzenspiel in der Fußball-​Kreisliga B, Staffel I. Mit ihrem achten Sieg in Folge könnten die Gastgeber die Meisterschaft und den Aufstieg in die A-​Liga perfekt machen.

Samstag, 03. Juni 2023
Alex Vogt
40 Sekunden Lesedauer

Diese Aufholjagd sucht ihresgleichen. Der TSGV Waldstetten II hat sich mit sieben Siegen in Serie auf den ersten Platz der Staffel I der B-​Liga vorgeschoben. Dies führt nun dazu, dass der achte Sieg den direkten Aufstieg und die damit verbundene Rückkehr in die Kreisliga A bedeuten würde.
„Es ist schon stark, was die Jungs in den vergangenen Wochen auf den Platz gebracht haben“, ist Trainer Stefan Dudium stolz auf seine Mannschaft. An diesem Sonntag (15 Uhr) empfängt der Spitzenreiter TSGV Waldstetten II den Tabellendritten FC Germania Bargau II im Stadion „Auf der Höhe“.

Mehr zu diesem Derby mit Endspielcharakter lesen Sie im Bericht des TSGV Waldstetten in der Rems-​Zeitung vom 3. Juni.



14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2966 Aufrufe
160 Wörter
356 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/6/3/endspiel-um-den-aufstieg-in-die-a-liga/