Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

„Tango Mundo“: Open-​Air Konzert bei der a.l.s.o.

Foto: also

Am Samstag, 17. Juni präsentiert die Jazz-​Mission Schwäbisch Gmünd e.V. das Quartett „Tango Mundo“. Der „a.ls.o.-Garten“ wird zum Schauplatz für die Welten des Tango, Jazz und Bossa Nova.

Mittwoch, 07. Juni 2023
Sarah Fleischer
23 Sekunden Lesedauer

Die vier Musiker Bobbi Fischer, Veit Hübner, Didi Kraus und Klaus-​Dieter Mayer nehmen Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Reise durch die Welt des Tangos — aber nicht nur. Das Konzert findet am 17. Juni um 19.30 Uhr im „a.l.s.o. –Garten“ statt.

Welchem Künstler das Konzert gewidmet ist und was die Tickets kosten, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2838 Aufrufe
92 Wörter
346 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/6/7/tango-mundo-open-air-konzert-bei-der-also/