Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Was läuft denn aktuell auf der Augustinus-​Baustelle in Gmünd?

Foto: reka

Kirchengemeinderatsmitglieder der Steuerungsgruppe und Hausmeisterin Rosina Szegedi überzeugten sich beim Baustellenrundgang davon, wie die Sanierung und der Umbau des evangelischen Augustinus-​Gemeindehauses in Schwäbisch Gmünd an Fahrt aufnehmen. Viele regionale Handwerker sind dort im Einsatz.

Dienstag, 25. Juli 2023
Gerold Bauer
38 Sekunden Lesedauer

Architekt Thomas Sonnentag stellte dem Gremium eine überzeugende Vision der Ausgestaltung des großen Saales vor und erläuterte in einer Führung alle fertigen und anstehenden Arbeiten. Dabei wurden Barrierefreiheit, Orientierung und Lichtgewinnung in den früher sehr dunklen Gängen hervorragend umgestaltet und umgesetzt.
„Ich bin mir sicher, dass sich die ganze Kirchengemeinde und Kirchenbezirk, alle Einrichtungsmieter und die gesamte Stadtgemeinschaft richtig freuen können, wenn das neu sanierte Neue Augustinus im Sommer 2024 seine Einweihung feiert“, zog Pfarrer Reiner Kaupp als Fazit. Und wer schon vor der Einweihung einen Blick ins Neue Augustinus werfen möchte, ist herzlich am Tag des offenen Denkmals am 10.September 2023 eingeladen sich bei einer Führung durch Architekt Thomas Sonnentag anzuschließen und sich zu informieren.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2266 Aufrufe
152 Wörter
302 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/7/25/was-laeuft-denn-aktuell-auf-der-augustinus-baustelle-in-gmuend/