Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünd: Verein JuFuN wird 20

Foto: jufun

JuFuN bedeutet Jugend, Familie und Nachbarschaft. Gemeinwesenarbeit ist von Beginn an und nach wie vor wesentlicher Aspekt des Vereins. Heute ist der JuFuN in seinem sozialen Engagement sehr breit aufgestellt und aktiv auf dem Hardt und in der Schwäbisch Gmünder Oststadt.

Dienstag, 22. August 2023
Benjamin Richter
59 Sekunden Lesedauer

„Der JuFuN ist der Vollsortimenter der Quartiersarbeit in Gmünd, die er vor 30 Jahren auf dem Hardt begonnen hat“, sagt Vereinsvorsitzender Dieter Lehmann. „Damit ist der Verein der Oldie unter den Gmünder Stadtteilen mit diesem Ansatz, der heute Stadtteilkoordination genannt wird.“
Doch bei genauer Betrachtung ist dieser auf soziales Engagement ausgelegte Verein überhaupt nicht mit wenigen Worten zu beschreiben. Ziel des Vereins ist es, die Lebensbedingungen auf dem Hardt und in der Gmünder Oststadt zu verbessern, den Menschen Hilfe anzubieten und das Wir-​Gefühl zu fördern.
Soziale Arbeit im besten Sinne gab es auf dem Hardt schon lange vor der Vereinsgründung. Den Anfang machte der Jugendtreff 1993, ihm folgte das Familien– und Nachbarschaftszentrum (FuN).
2003 gründeten die Macherinnen und Macher, allen voran das Ehepaar Birgit und Bernhard Bormann, den Verein JuFuN, unter dessen Dach die sozialen Aufgaben massiv erweitert wurden. Neben dem Hardt gehört längst auch die Gmünder Oststadt zum Einzugsgebiet des Vereins, an vorderster Stelle mit dem Werkhof Ost.

Wie die Arbeit der drei tragenden Säulen des Vereins JuFuN aussieht und wie viele Haupt– und Ehrenamtliche sich hier engagieren, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung. Die ganze Ausgabe ist auch digital im iKiosk erhältlich.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2259 Aufrufe
237 Wörter
31 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2023/8/22/gmuend-verein-jufun-wird-20/